Teriyaki-Lachs 4 Portionen
 vom Grill  
Zutaten:
4 Lachssteaks zu je 125 g, 6 EL Teriyaki-Marinade, Öl zum Grillen, 50 g Rettich, 1 kleines Stück Ingwer.

Foto: Kikkoman

Zubereitung:

Die Lachssteaks unter fließend kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. 
Mit der Marinade bestreichen und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Danach trocken tupfen, mit Öl bepinseln und auf dem Grill von jeder Seite etwa 7 Minuten garen.
Zwischendurch immer wieder mit Teriyaki-Marinade bestreichen.
Den Rettich reiben, den Ingwer in feine Streifen schneiden, beides vermischen und gleichmäßig auf die Lachssteaks häufeln.

Dazu schmeckt Wildreis und Gurkensalat.

Nährwert pro Portion:
345 kcal / 1445 kJ, 27 g Eiweiß, 22 g Fett, 4 g Kohlenhydrate.

Unser Tipp: 
Teriyaki-Marinade ist eine Spezialität von Kikkoman.
 

Abkürzungen  |   Rezept drucken