Muschelsalat 4 Portionen
   
Zutaten:
50 g Butter, 1 große Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 EL gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer und Paprika zum Würzen, 3 EL Mayonnaise, 250 g Muschelfleisch (425-g-Dose), 4 große Blätter grüner Salat zum Anrichten.

Foto: FIMA

Zubereitung:

Butter in der Pfanne schmelzen. 
Zwiebel schälen und sehr fein hacken, in der Butter glasig werden lassen. Knoblauchzehe mit der Gabel auf etwas Salz fein zerdrücken und zusammen mit der Petersilie unterrühren. 
Mit Paprika und Pfeffer abschmecken. 
Dabei ständig rühren, bis auch die Petersilie gut angeschmort ist.
Dann vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und die Mayonnaise unterrühren.
Das Muschelfleisch gut abtropfen lassen und untermischen.
Vier Salatschälchen mit je einem Salatblatt auslegen und den Muschelsalat darauf gleichmäßig portionieren.

Dazu schmecken gebuttertes Schwarzbrot und ein frischgezapftes Bier.

Nährwert pro Portion:
225 kcal / 941 kJ, 6,67 g Eiweiß, 20,6 g Fett, 3,95 g Kohlenhydrate, 462 mg Ballaststoffe.

Wichtig: 
Falls Sie den Salat aus frischen Muscheln herstellen wollen, beachten Sie bitte: Vor dem Waschen geöffnete Muscheln entfernen, ebenso Muscheln, die nach dem Kochen noch geöffnet sind - solche Muscheln sind ungenießbar!
 

Abkürzungen  |   Rezept drucken